Fragen

Alles Maske? Gott ist anders - ich auch.

Verfasst von Heiko Kuschel am 6. Februar 2010 - 23:38
Bild von Heiko Kuschel

Ansprache beim ersten MehrWegGottesdienst
Schweinfurt, 7.2.2010

Der liebe Gott sieht alles. Mit diesem Satz sind früher viele Kinder aufgewachsen, und ich befürchte, auch heute noch, wird er oft zu Erziehungszwecken missbraucht. Ja klar, für die Eltern ist das eine praktische Sache. So kann man den Kindern ein schlechtes Gewissen einreden. Du willst Nutella naschen? Lass es lieber, der liebe Gott sieht alles. Du hast das Mädchen aus der Parallelklasse verhauen? Lass es, der liebe Gott sieht alles.

Wo war Gott in Haiti?

Verfasst von Heiko Kuschel am 20. Januar 2010 - 10:57
Bild von Heiko Kuschel

Das Erdbeben in Haiti lässt wohl kaum jemanden kalt zur Zeit. Die Bilder und Nachrichten erschüttern uns. Wir werden von Spendenaufrufen überhäuft, und sicher haben auch viele schon für die Hilfe in Haiti gespendet.

Gott straft nicht, er ist gnädig.

Verfasst von Heiko Kuschel am 18. November 2009 - 19:02
Bild von Heiko Kuschel

Predigt am Buß- und Bettag 2009
Gochsheim, 18.11.2009
Text: Lk 13, 1-9

Willkommen, ich kenne mich hier aus!

Verfasst von Heiko Kuschel am 14. Oktober 2009 - 8:37
Bild von Heiko Kuschel

Unter dieser Überschrift trafen sich vergangenen Samstag Kirchenführerinnen und Kirchenführer zu einer Fortbildung in Heilsbronn. Was ist bei einer Führung wichtig? Worauf legen wir Wert? Müssen die vielen Jahreszahlen wirklich sein, geht's nicht auch anders, interessanter? Eine praktische Übung im Heilsbronner Münster schloss das Ganze ab.

kirchliche Wahlempfehlung

Verfasst von Heiko Kuschel am 17. September 2009 - 19:17
Bild von Heiko Kuschel

Ein Beitrag von 2009 - immer noch aktuell
Vor einigen Tagen rief mich ein engagierter Christ aus dem Schweinfurter Raum an, hörbar verärgert. Der Grund: Für die „Nacht der Offenen Kirchen“ am 2.10.2009 hatten wir als Schirmherr bereits letztes Jahr den damaligen Bundesminister Michael Glos gewonnen, der nun auch ein Grußwort für das Programmheft geschrieben hat. Ja, in der Tat: Das sieht danach aus, als würde die Kirche versuchen, Einfluss auf die Wahl zu nehmen. Ein einflussreicher Politiker bekommt hier viel Raum angeboten, um sich zu präsentieren. Ich glaube aber, niemand aus der Steuerungsgruppe hatte vor gut einem Jahr im Blick, dass diese Programmhefte genau passend kurz vor der Bundestagswahl verteilt werden. Mir zumindest liegt eine solche Einflussnahme fern. Gerade jetzt vor der Wahl versuche ich, mich mit parteipolitischen Äußerungen als Pfarrer zurückzuhalten.

Wer ist Gott?

Verfasst von Heiko Kuschel am 2. Mai 2009 - 10:42
Bild von Heiko Kuschel

Who is God? Jemand schickte mir einen Link zu diesem Video mit der Frage: Was hältst du davon? Oder die Kirche? Ganz schön schwierige Frage: Wer ist Gott?

behindert parken, leben und glauben

Verfasst von Heiko Kuschel am 25. April 2009 - 8:58
Bild von Heiko Kuschel

sinnloser Behindertenparkplatzsinnloser BehindertenparkplatzDiese Woche habe ich den wohl sinnlosesten Behindertenparkplatz der Welt gesehen: Aufgebockt auf einer Palette. Nein, also hier kann wirklich keiner parken, ob behindert oder nicht. Höchstens mit einem fliegenden Auto.

Zweifeln erwünscht!

Verfasst von Heiko Kuschel am 18. April 2009 - 21:12
Bild von Heiko Kuschel

Predigt am Sonntag Quasimodogeniti 2009
Schweinfurt/Gustav-Adolf-Kirche, 19.4.2009 
Text: Joh 20, 19-29

Gott klagt an

Verfasst von admin am 9. April 2009 - 21:02

Anklagen Gottes an sein Volk

(Neubearbeitung der "Improperien" - aus der evangelischen Gottesdienstordnung für Karfreitag)

Der Weg nach unten führt zum Ziel

Verfasst von Heiko Kuschel am 9. April 2009 - 17:28
Bild von Heiko Kuschel

Predigt am Gründonnerstag 2009 in Obereisenheim
9. April 2009
 

Inhalt abgleichen

Citykirche Schweinfurt | Martin-Luther-Platz 18 | 97421 Schweinfurt | info@citykirche-schweinfurt.de
Kontakt | Impressum | Datenschutz

Drupal theme by Kiwi Themes.