"Paulus schrieb an die Apachen..."
Heiko Kuschel 27. Mai 2011 - 20:10

Schön, unsere Wagenkirche. Jetzt ist sie eingeweiht. Ich freu mich sehr darauf, damit durch die Stadt zu fahren.

Ja, ich auch. Aber ein bisschen Bammel hab ich schon auch. Wie kommt das an, was wir da machen? Wie werden die Leute reagieren? Das ist schon ein ziemliches Wagnis, finde ich.

Tja – wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Vielleicht eher „wer nicht wagent, der nicht gewinnt.“

Genau. Wir haben eine Wagenkirche. Aber vielleicht kann man den Satz auch umdrehen: Kirche wagen. Also dieses Wagnis eingehen, dass wir gar nicht wissen, wo das hinführt.
Manchmal frag ich mich: Warum suchen wir zwei uns eigentlich immer solche Jobs aus? Wir könnten ja auch gemütlich irgendwo in unserer Kirche sitzen. Stressfreier wäre es auf jeden Fall.

Wir stellen uns vor...

Bis zu unserer Premiere nächste Woche sind sie hoffentlich da: Die Flyer mit unserer "Selbstvorstellung". Gelb und lila - unsere Kirchenfarben. Eine ganz knappe Einführung, was wir eigentlich machen. Unsere Kontaktadressen. Und natürlich der Hinweis auf www.wagenkirche.de

Hier können Sie den Flyer jetzt schon als PDF herunterladen. Bis bald in der Schweinfurter Fußgängerzone! 

Eine verrückte Idee wird Wirklichkeit

Stand 13.5.2011Da steht sie nun also in der Werkstatt der GbF. Noch nicht ganz fertig, aber doch schon so, dass man sich was drunter vorstellen kann. Unsere Wagenkirche. Über ein Jahr nach der ersten Idee kann ich mir das jetzt wirklich vorstellen, wie das alles aussieht. Ich freue mich darauf, in Zukunft in Schweinfurt damit unterwegs zu sein. Wenn es genau so fröhlich, lustig und augenzwinkernd zugeht wie heute bei der Besprechung in der Werkstatt, dann wird das eine sehr schöne, runde Sache.

Einweihung der Wagenkirche

Der Termin steht nun fest: Am Freitag, 27.5., um 12 Uhr wird die ökumenische Wagenkirche auf dem Marktplatz in Schweinfurt eingeweiht. Wir laden Sie herzlich ein, bei diesem ersten Einsatz dabei zu sein! Kommen Sie dazu und trinken Sie mit uns zur Feier des Tages ein Gläschen Sekt oder Saft. Kommen Sie mit uns ins Gespräch. Ab Juni dann jeden Freitag mittag an verschiedenen Orten in der Innenstadt. Wir freuen uns auf Sie! 

Eine Wagenkirche entsteht!

Stand 1.4.2011Ende Mai soll sie fertig sein und gleich auf dem Bad Kissinger Kirchentag vorgestellt werden: Die ökumenische Wagenkirche ist im Bau! Die GbF Schweinfurt will sie bis spätestens Mitte Mai fertiggestellt haben. Damit wollen Günter Schmitt von der katholischen Citypastoral und ich in Zukunft auf dem Marktplatz und anderen Plätzen in der Stadt präsent sein: Kurze, manchmal nachdenkliche, manchmal humorvolle Impulse planen wir. Nicht in der Kirche, sondern drumherum - die Kirche soll gewissermaßen unser Markenzeichen werden. Wir freuen uns auf besondere Aktionen und hoffen auf gute Kontakte und Gespräche. Lassen Sie sich überraschen!

Informationen finden Sie in Zukunft auch unter www.wagenkirche.de

Fotos vom weiteren Baufortschritt sehen Sie in Zukunft in der Bildergalerie: http://www.citykirche-schweinfurt.de/kategorie/bildergalerien/eine-wage…